Erster Tag für die Neuen in Bern

Im eidgenössischen Parlament startete eine neue Legislatur

Heute startete das eidgenössische Parlament in die 51. Legislatur. Mit dabei sind viele neue Gesichter, ein Drittel der Mitglieder im Nationalrat sind neu gewählt. Tele 1 hat Roland Fischer von der Luzerner GLP begleitet. Für ihn ist es schon zum zweiten Mal der erste Tag im Nationalrat.

Von 2011 bis 2015 war Roland Fischer (GLP) bereits im Nationalrat. Dieses Jahr wurde er nach vier Jahren Pause wieder in die grosse Kammer gewählt. Neben dem Luzerner hatten aber auch noch viele andere den ersten Arbeitstag. Mehr dazu im Beitrag von Tele 1.

Kommentieren

comments powered by Disqus