Reussbühl: Mutmasslicher Drogendealer verhaftet

Neben den Betäubungsmittel wurden auch mehrere hundert Franken Bargeld sichergestellt

Luzerner Polizei im Einsatz (Symbolbild)

Die Luzerner Polizei hat am Donnerstag im Stadtluzerner Ortsteil Reussbühl einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen. Bei der Hausdurchsuchung wurden Betäubungsmittel und mehrere hundert Franken Bargeld sichergestellt.

Am Donnerstag 6. Februar 2020 um 14:45 Uhr hat die Luzerner Polizei an der Lindenstrasse in Luzern einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen. Bei der Hausdurchsuchung wurden Betäubungsmittel wie Heroin und Kokain sowie mehrere hundert Franken Bargeld sichergestellt, wie die Luzerner Polizei in einer Medienmitteilung schreibt.

Beim mutmasslichen Täter handelt es sich um einen 26-jähriger Albaner. Die Staatsanwaltschaft Luzern führt nun die Untersuchung.

Kommentieren

comments powered by Disqus